Stücke aus dem Berlin der 20er Jahre

Am 20. Juni, 19.00 Uhr gibt die Geigerin Tanja Becker-Bender (Mitglied der Johannes-Brahms-Gesellschaft Hamburg) in der Freien Akademie der Künste in Hamburg ein Konzert zusammen mit ihrem Klavier-Partner Peter Nagy. Auf dem Programm stehen Werke von Busoni, Jarnach, Toch, Grosz und Weill.

Eintritt: 12,- / erm. 8,-